Skip to Content

Mops Pudel Mix: Der süße Pugapoo

Mops Pudel Mix: Der süße Pugapoo

Hast du schon vom Pugapoo gehört? Es ist ein Mops Pudel Mix, und sie sind genauso interessant, wie sie klingen. Diese Genmischung verleiht dem Mops Pudel Mix ein einzigartiges Aussehen. Sie haben eine längere Nase als ein reinrassiger Mops – was sie auch weniger anfällig für Atemprobleme macht. Beide ihrer Elternrassen sind außergewöhnliche Hunde. Das bedeutet, dass die Pugapoo- oder Mops Pudel Mix intelligent, liebevoll, schelmisch, aber auch ein wunderbarer Begleiter sein wird.

Aber genau wie bei jeder anderen Kreuzung – man kann nie absolut sicher sein, was man mit dem Pugapoo bekommt. In den meisten Fällen werden sie nach einer ihrer Elternrassen mehr nehmen. Sie werden also entweder eher einem Mops oder einem Pudel ähneln. Und wir sprechen sowohl über Persönlichkeit als auch über körperliche Erscheinung.

Es ist unklar, wann der erste Mops Pudel Mix gezüchtet wurde. Aber es wird angenommen, dass es irgendwo in den neunziger Jahren war, als die meisten neueren Kreuzungen eingeführt wurden.

Neueste Beiträge

Aussehen des Mops Pudel Mix

Wie wir bereits gesagt haben, erbt der Mops Pudel Mix eine Mischung von Genen von beiden Elternteilen. Ein Wurf könnte aus Hunden bestehen, die von der langen Nase und dem lockigen Fell des Pudels bis hin zur flachen und Kitzfärbung des Mops reichen. Aber in den meisten Fällen wird der Pugapoo ein harmonischerblut beider Hunderassen sein.

Die Mopspudelmischung hat eine leicht längliche Nase und schlappe fallende Ohren. Ihr Fell kann von glatt und seidig bis lockig reichen. Darüber hinaus könnte es entweder super kurz oder länger sein, was regelmäßiges Trimmen erfordert. Die Farbe ihres Fells kann von Kitz mit schwarzer Maske bis hin zu Schwarz, Aprikose oder sogar Weiß reichen.

Wenn es um ihren Rahmen geht – das könnte eine ziemliche Überraschung sein. Der Pudel und der Mops sind so ziemlich polare Gegensätze, wenn es darum geht, wie ihre Körper gebaut werden. In den meisten Fällen ist der Pugapoo jedoch wahrscheinlich von einem kleinen Rahmen mit relativ langen Beinen und einem schlanken bis stämmigen Körper. Ihr Schwanz kann ein klassischer Mops-Schweiftkrapfen oder der gerade, peitschige Wag des Pudels sein.

Persönlichkeit

Wie wir bereits gesagt haben, haben sowohl der Mops als auch der Pudel großartige Persönlichkeiten! Beide Hunde sind liebevoll, loyal und menschenorientiert. Einige würden jedoch argumentieren, dass der Pudel intellektuell begabter ist als der Mops. Aber wenn Sie uns fragen – diese beiden Hunde sind klug! Deshalb ist der Pugapoo ein kluger Hund, was eine Freude ist, ihn zu haben.

Auf der anderen Seite – wenn Ihr Hund nicht trainiert ist und sich vernachlässigt fühlt, kann der Pugapoo in sein destruktives Verhalten fallen. Dazu gehören Kaumöbel, Graben oder langes und lautes Bellen. Der Pugapoo braucht viel Bewegung und Aufmerksamkeit, daher ist er keine gute Wahl für vielbeschäftigte Hundebesitzer.

Gesundheit

Wenn es um ihre Gesundheit geht, sind Kreuzungen tendenziell gesünder als ihre reinrassigen Eltern. Das liegt daran, dass sie die besten Gene von beiden Rassen erben und das Risiko von Krankheiten gesenkt wird. Es besteht jedoch immer noch eine geringe Möglichkeit, dass der Pugapoo eine für jede seiner Elternrassen spezifische Krankheit erben könnte.
Die häufigsten Probleme im Mopspudel-Mix sind Diabetes mellitus, Patellarluxation und Addison-Krankheiten.

Diabetes Mellitus

Der Pudel trägt ein Gen, das ihn einem Risiko für die Entwicklung von Diabetes mellitus aussetzt. Dies wird durch Übergewicht und wenn Frauen nicht kastriert werden, verschärft. Achten Sie darauf, Ihren Pugapoo schlank und gesund zu halten.

Patellar Luxation

Dies ist eine Bedingung, bei der die Kniescheibe nicht richtig verankert ist, wodurch sie aus der Position rutscht und das Bein mechanisch verriegelt. Nach ein paar Schritten „entriegelt“ sich die Kniescheibe, so dass der Hund weitermachen kann. Während milde Fälle mit Schmerzkontrolle bewältigt werden können, müssen einige Hunde operiert werden.

Addison-Krankheit

Dies ist ein weiterer Gesundheitszustand, für den Pudel besonders anfällig sind. Addison-Krankheit bedeutet, dass der Körper nicht genug natürliches Steroidhormon produziert und daher Schwierigkeiten hat, mit Stress fertig zu werden. Dieser Zustand könnte sich im Laufe der Zeit verschlechtern und sogar lebensbedrohlich sein. Aber es kann mit Steroidpräparaten verwaltet werden.

Pflege eines Mops Pudel Mix

Die Pflege Ihres Pugapoo hängt von der Art des Fells ab, den erbt. Der Mops und der Pudel befinden sich so ziemlich an entgegengesetzten Enden des Pflegespektrums. Während die Mopspudelmischung mit kurzen Mänteln nicht viel Trimmen erfordert, werden regelmäßige Zeitpläne im Pflegesalon ein Muss sein, wenn Ihr Hund den typischen Pudelmantel erbt.

Vergessen Sie außerdem nicht, sich auch zu Hause um Ihren Hund zu kümmern. Putzen Sie sich regelmäßig mindestens zwei- bis dreimal pro Woche die Zähne. Es ist auch wichtig, seine Ohren zu reinigen und seine Nägel bei Bedarf zu schneiden.

Berner Sennenhund Golden Retriever Mix - Hunde Netzwerk

Tuesday 30th of August 2022

[…] Mops Pudel Mix: Der süße Pugapoo […]

Beagle Basset Hound Mix - Der Beagle Hound - Hunde Netzwerk

Saturday 25th of June 2022

[…] Mops Pudel Mix: Der süße Pugapoo […]

Deutscher Schäferhund Dobermann Mix: Alle Fakten - Hunde Netzwerk

Friday 6th of May 2022

[…] Mops Pudel Mix: Der süße Pugapoo […]

Husky Labrador Mix: Warum der Huskador toll ist - Hunde Netzwerk

Friday 18th of February 2022

[…] Mops Pudel Mix: Der süße Pugapoo […]

Boxador: Der Boxer Labrador Mischling - Hunde Netzwerk

Sunday 26th of December 2021

[…] Mops Pudel Mix: Der süße Pugapoo […]

Comments are closed.